Suchbegriff eingeben:

10 Tipps für den Sommer 2021

Der Sommer ist da und bringt jede Menge Freizeit mit sich. Perfekt, um einmal alle die Aktivitäten in Braunschweig auszuprobieren, für die ansonsten die Zeit fehlt. Wir haben Ihnen zehn Tipps zusammengestellt, die den Sommer in der Löwenstadt noch schöner machen.

1. Spazieren gehen im Schul- und Bürgergarten

Für mich gehören Spaziergänge im Grünen zu jedem Sommer dazu. Ein guter Ort dafür ist der Schul- und Bürgergarten zwischen Schuntersiedlung und Siegfriedviertel. Je nach Lust und Laune können Sie hier über die kleinen Brücken schlendern, am Dowesee entspannt die Enten und Gänse beobachten oder die bunt blühenden Beete bewundern. Einziger Nachteil: Das Obst im Obstgarten darf nicht gepflückt werden, egal wie lecker es aussieht.

Schul- und Bürgergarten | Doweseeweg | Bis 31. August 09:00-20:00 Uhr, September und Oktober 09:00-18:00 Uhr | Info

Blühende Beete
Foto: Stadt Braunschweig/Daniela Nielsen

2. Abenteuer beim Spielplatzbesuch

Für einen Tag voller Abenteuer ist insbesondere für Familien mit Kindern manchmal gar keine weite Reise nötig. Denn auf den zahlreichen Braunschweiger Spielplätzen gibt es immer eine Menge zu erleben: Klettern, Schaukeln, Seilbahn fahren, oder doch lieber eine Sandburg bauen? Bei so vielen Möglichkeiten kann schnell ein ganzer Nachmittag im Nu vergehen.

Klettergerüst auf Spielplatz in Braunschweig
Foto: BSM

3. Kaffee und Erfrischungsgetränke auf dem Magnikirchplatz

Bunt zusammen gewürfelt erscheinen die Tische und Stühle der zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants, die den Magnikirchplatz umgeben. Egal ob bei einem Kaffee, einem kalten Getränk oder etwas zu essen, hier ist der perfekte Ort, um an einem schönen Sommernachmittag die Sonne zu genießen, den Boulespieler:innen zuzusehen oder ein gutes Buch zu lesen. Und genug Platz zum Spielen gibt es rund um die Kirche ebenfalls.

4. Disc-Golf

Wenn es nicht zu warm ist, darf auch ein wenig sportliche Betätigung nicht fehlen – im Sommer natürlich am liebsten im Freien. Gut, dass Braunschweig gleich zwei Disc-Golf-Anlagen hat, eine im Bürger- und eine im Westpark. Ziel des Spiels ist es, die eigene Wurfscheibe mit möglichst wenig Würfen in den Zielkorb zu befördern – und das auf mehreren Bahnen. Ganz genau so, wie beim richtigen Golf also, nur eben mit Werfen.

Ein Korb aus Eisenketten und einer gelben Umrandung, auf der eine 7 steht auf einer grünen Wiese.
Discolf-Korb im Westpark. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Gerald Grote

5. Ein Besuch am Wildgehege

Angenehm schattig gelegen und damit perfekt für sonnige Tage, ist das Wildgehege in Riddagshausen. Wer Glück hat, erwischt die Damwild-Bewohner:innen ganz nah am Zaun, aber auch auf Entfernung macht es Spaß, ihnen zuzusehen. Und wenn Sie möchten, können Sie den Besuch sogar mit einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Fahrradtour verbinden.

Wildgehege Riddagshausen | Ebertallee 440 | 38104 Braunschweig

6. Gemütliches Picknick am Steg

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um draußen zu essen. Doch warum muss es für ein Picknick immer eine grüne Wiese sein? Wer Urlaubsgefühle am Wasser wecken möchte, dem empfehlen wir ein Picknick an einem von Braunschweigs zahlreichen Stegen – zum Beispiel im Museumspark, am Schapenbruchteich in Riddagshausen oder am Lünischteich.

7. Eine Fahrradtour entlang des Kleine-Dörfer-Weges

Eine gute Gelegenheit, die Stadt im Sommer zu verlassen und das direkte Umland zu erkunden, stellt eine Fahrradtour dar. Wenn Sie mehr von der Braunschweiger Umgebung erkunden möchten, das Ringgleis vielleicht bereits abgefahren haben und nach einer längeren Tour suchen, sollten Sie sich auf keinen Fall den Kleine-Dörfer-Weg entgehen lassen. Die circa 109 Kilometer lange Tour führt, wie der Name bereits verrät, direkt durch die Dörfer im Braunschweiger Umland und lässt sich super in mehreren Etappen befahren.

Foto: Gerald Grote

8. Kanu oder Tretboot fahren auf der Oker

Entspannt aufs Wasser schauen während rechts und links die grünen Bäume vorbeiziehen, dabei ab und zu eine Hand ins kühle Nass halten? Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Oker zu befahren, zum Beispiel mit dem Kanu oder dem Tretboot. Oder darf es für die besonders mutigen Kinder vielleicht doch eine abendliche Floßtour mit gruseligen Geschichten sein?

Gruselspaß auf der Oker | OkerTour Anleger John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße 26a | Jeden Dienstag in den Sommerferien, 19:00 Uhr | 13,50 € | Info

Ein blaues Paddelboot und ein rotes Kanu treffen auf der Oker aufeinander. Grünes Ufer.
Gegenverkehr auf der Oker: Bei gutem Wetter ist gefühlt ganz Braunschweig auf der Oker unterwegs. Foto: BSM/Daniel Möller

9. Eis essen

Ein Sommer ohne Eis wäre kein richtiger Sommer. Gut, dass es in Braunschweig so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, eine leckere Erfrischung zu genießen. So kann sich jeder seinen eigenen Lieblingseisladen aussuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Einkaufspause im Eiscafé Da Pino, nahe der Fußgängerzone? Das Café und Bistro Anton’s im Museumspark bietet dagegen einen schattigen Blick ins Grüne gratis zum Eis dazu, ein schönes Ziel einer Fahrradtour stellt das Eiscafé Dolomiti im Schwarzen Berg dar. Unser Tipp: Einfach einmal überall durchprobieren.

Eiscafé Da Pino | Schild 2 | 38100 Braunschweig
Café & Bistro Anton’s | Museumsstraße 1 | 38100 Braunschweig
Eiscafé Dolomiti | Ligusterweg 26 | 38112 Braunschweig

Rhabarber-Buttermilch, Dolomiti Eiscafé. Foto: BSM

10. Mit Virtual Reality dem Regen entfliehen

Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, empfiehlt sich ein Besuch in der VirtuaLounge. Hier können Sie auch bei Regen oder großer Hitze zahlreiche Abenteuer erleben – ob in der Tiefsee oder im Weltall. Und das alles geht ganz gemütlich von der Braunschweiger Innenstadt aus, nur mit Hilfe einer VR-Brille.

VirtuaLounge | Kleine Burg 15 | 38100 Braunschweig | Info

Titelbild: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Gerald Grote

5 Comments

  • Thomas Bronswyk

    Antworten
    21.07.2021at21:52

    Das wichtigste haben Sie vergessen😃👍:
    Vom 04.08-05.09.2021 ist wieder StadtSommerVergnügen in der Braunschweiger Innenstadt ! Spaß und Unterhaltung für jedermann

  • Eckhard Ullrich

    Antworten
    19.07.2021at23:11

    Bitte senden Sie mir was zu. Dankeschön.

  • Cordula

    Antworten
    19.07.2021at20:41

    Tolle Tipps von Lea. Nr. 4 finde ich sehr interessant, habe ich vorher noch nich gekannt 👍

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *. Bitte beachten Sie unsere Netiquette und unsere Datenschutzerklärung.