Die Löwenstadt blüht auf

Satt grüne Bäume und farbenprächtige Blumenbeete: Endlich ist der Sommer in der Löwenstadt angekommen und die Natur blüht auf. Damit es auch im heimischen Garten oder auf Balkonien jetzt so richtig sommerlich wird, lädt die BBG am 1. Juni zum zweiten Blumenmarkttag auf den Domvorplatz ein. Neben tollen Gärtnertipps, spannenden Workshops und Leckereien im Gourmetgarten warten auf mich hier auch viele regionale Gärtnereien und Aussteller mit ihrem vielfältigen Pflanzenangebot. Einen kleinen Überblick habe ich mir schon jetzt verschafft.

Blumen-Eckardt GmbH & Co.KG

Getreu ihrem Motto „Glück³ – Floristik, Baumschule, Gärtnerei“ bietet Blumen Eckardt ideenreiche Floristik und Interessantes für Garten und Terrasse. Bei den BBG-Blumenmarkttagen zeigen die Expertinnen und Experten zur Einstimmung auf den Sommer mediterrane Pflanzen und Zubehör für Balkon und Terrasse.

Neunkirchner Straße 79 | 38116 Braunschweig | Infos

Blumen Möller

Bei Blumen Möller wird Qualität großgeschrieben. Die Besucherinnen und Besucher können sich Lebensfreude direkt aus der Gärtnerei zu sich nach Hause holen. Mit viel Sorgfalt und Sachverstand werden blühende Kunstwerke individuell kreiert und auf den jeweiligen Anlass zugeschnitten.

Madamenweg 145 | 38118 Braunschweig | Infos

20190504_pz_9880

An allen Ständen gibt es neben einer großen Pflanzenauswahl auch gute Beratung. Foto: BSM/Philipp Ziebart

Gartenbau Frauke Dieterichs

Gärtnerei Dieterichs steht für eine familiengeführte Endverkaufsgärtnerei mit einer vielfältigen Eigenproduktion. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine riesige Auswahl an Beet- und Balkonpflanzen, Stämmchen, Ampelpflanzen, Gemüsepflanzen, Stauden und Rosen. Die Fachleute stehen außerdem vor Ort für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Junkerhof 1 | 38444 Wolfsburg | Infos

Kräuterstand

Am Kräuterstand von Karin Uckel werden liebevoll gezogene Gartenkräuter, Heilpflanzen und Küchenkräuter angeboten. Neben dem Pflanzenangebot gibt es hier außerdem verschiedenste Dekorationen aus Holz zu kaufen.

Breite Straße 19 a | 38373 Süpplingen

Klaus Scherzberg

Rot, gelb, orange oder violett? Das farbenprächtige Blumenangebot von Klaus Scherzberg lässt jedes Botanikerherz höherschlagen. An seinem Stand gibt es alles, um den Balkon oder Garten geschmackvoll zu begrünen.

20190504_pz_9981

Das Angebot bei den Blumenmarkttagen ist bunt und groß. Foto: BSM/Philipp Ziebart

Michalski-Kakteen

Der Stand von Efi Michalski bietet Besucherinnen und Besuchern Kakteen aus eigener Aufzucht in allen Formen, Farben und Größen. Ebenso dekorative Pflanzen, die jedes Zuhause noch schöner machen.

Spezialitätengärtnerei Kai Sandkötter

Kakteen und Sukkulenten soweit das Auge reicht, bietet Kai Sandkötter an. An seinem Stand finden sich die verschiedensten Kakteenarten für die Wohnung oder den Balkon und außerdem auch wunderschöne sukkulente Bonsai.

Stoverner Str. 241 | 48432 Rheine

Gärtnerei Koch

Die Gärtnerei Koch ist seit 1895 in Schöningen ansässig. Als Familienbetrieb produziert sie das ganze Jahr über Frühjahrsblüher wie Primeln, Vergissmeinicht, Ranunkeln und Stiefmütterchen, bis hin zu vielen verschiedenen Beet und Balkonpflanzen, Hortensien, Gemüsepflanzen, Stauden und ein umfangreiches Herbstsortiment mit Gräsern, Sedum, Heuchera und vielen weiteren Arten.

Wilhelmstraße 44 | 38364 Schöningen

20190504_pz_9977

Der Gourmetgarten lädt zu einer kleinen Pause vom Blumenkauf ein. Foto: BSM/Philipp Ziebart

Baumschule Meyer

Bereits seit 1979 ist die Baumschule Meyer in Braunschweig angesiedelt und lockt mit über 18.000 Quadratmetern Anbau- und Ausstellungsfläche viele Pflanzenliebhaber von nah und fern. Bei den BBG-Blumenmarkttagen wird sie mit einem umfangreichen Sortiment an Bäumen und Sträuchern aller Arten und Größen auf die Besucherinnen und Besucher warten.

Salzdahlumer Weg 33 | 38124 Braunschweig | Infos

Tropischer Garten

Annett Heineke bietet an ihrem Stand viele Exoten für Garten und Balkon an. Neben fleischfressenden Pflanzen, Mammutblättern, winterharten Bananen und tropischen Pflanzen erhalten die Besucherinnen und Besucher aber auch verschiedene Bienenstauden, Magnolien oder Hortensien.

Herderstraße 17 | 31241 Ilsede/Klein Bülten | Infos

Für alle Gartenfreude, die am 1. Juni keine Zeit haben, bietet am 31. August noch der dritte BBG-Blumenmarkttag die Möglichkeit zum Pflanzenkauf. Alle Infos zu den BBG-Blumenmarkttagen finden Sie hier.

Titelbild: Am 1. Juni verwandelt sich der Domvorplatz wieder in einen großen Blumenmarkt. Foto: BSM/Marek Kruszewski

Hinterlassen Sie einen Kommentar

© Braunschweig Stadtmarketing GmbH (BSM)