Suchbegriff eingeben:

Save the Date im August

Abwechselnd stellen wir Ihnen immer zu Anfang des Monats Veranstaltungstipps vor, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Die Auswahl der Tipps ist hochgradig subjektiv und spiegelt die Meinung der jeweiligen Verfasserin wider. Lassen Sie sich inspirieren!

Musik

Schon im letzten Sommer habe ich mich mit den Organisatoren des Organic Beats Festivals für den Löwenstadtblog unterhalten dürfen und war sofort vom nachhaltigen Konzept und den innovativen Ideen der Veranstaltung, zum Beispiel der Stromversorgung durch Solarenergie, begeistert. Auch in diesem Jahr findet das studentische Musikfestival am 31. August wieder auf dem Gelände der NaturFreunde e.V. am Südsee statt. Neben spannenden Workshops, wie Acro-Yoga, und regionalen Bio-Leckereien gibt es natürlich feinste Musik von Bands und DJ’s auf die Ohren. Einem durchtanzten Sommertag steht also nichts mehr im Wege.       

Viel Musik und gute Stimmung – das Organic Beats Festival ist ein voller Erfolg. Foto: Carla Kern/Sandkasten

31. August I ab 12:00 Uhr I Gelände der NaturFreunde e. V. I Schrotweg 112 I 38112 Braunschweig I Info

Wort

Sonnenbad oder Schneeballschlacht? Wassereis oder Lebkuchen? Beim Poetry Slam-Special „Sommer vs. Winter“ am 23. August soll endlich geklärt werden, welche Jahreszeit die beliebtere ist. Ich persönlich kann mich noch nicht so recht entscheiden, haben doch beide ihre Vorzüge. Umso mehr bin ich gespannt, wie die Wortakrobaten in vier Duellen ihre Meinungen präsentieren.  

23.08. I 20:00 Uhr I LOT-Theater I Kaffeetwete I 38100 Braunschweig I Info

Schauspiel

Für mich ist es schon zu einer Art Tradition geworden, jeden Sommer das Burgplatz Open Air des Staatstheaters Braunschweig mit Familie und Freunden zu besuchen. Nach Madame Butterfly, Hairspray und Carmen wird in diesem Jahr ab dem 17. August Guiseppe Verdis berühmte Oper „Nabucco“ aufgeführt. Ich kann es kaum erwarten, den berühmten Gefangenenchor „Va pensiero“ in der magischen Atmosphäre des Burgplatzes singen zu hören – sicherlich ein echter Genuss!

Das Burgplatz Open Air ist der kulturelle Höhepunkt im Sommer in der Löwenstadt. Foto: Bernd Karwasz.

17.08. bis 04.09. I Burgplatz I 38100 Braunschweig I Info

Kunst

Artisten, Comedians, Straßenkünstler und viele weitere Überraschungen: einmal im Jahr verzaubert das Schloss-Spektakel, das größte Kleinkunstfestival der Region, den malerischen Richmondpark in eine große Open-Air- Bühne. Auf über 25 Spielflächen habe ich die Möglichkeit ein buntes Programm zu erleben, das für jeden Geschmack und jede Altersklasse etwas Passendes bereithält. Mein persönlicher Höhepunkt ist aber stets das wunderschöne Feuerwerk, dass zum Abschluss der Veranstaltung den Sommerhimmel erhellt.

Das Schloss Richmond im Süden Braunschweigs war Carolines Geburtshaus. Foto: BSM
Das Schloss-Spektakel finden zu Fuße des Schloss Richmond statt. Foto: BSM

16. bis 18. August I Schloss Richmond I 38124 Braunschweig I Info

Sport

Ab auf’s Rad! Am 25. August startet die bundesweite Aktion STADTRADELN in eine neue Runde und natürlich ist auch die Löwenstadt in diesem Jahr wieder dabei. Ob Alleine oder im Team, alle Braunschweigerinnen und Braunschweiger sind eingeladen teilzunehmen und gemeinsam möglichst viele Kilometer zu radeln. Meine Anmeldung habe ich natürlich schon abgesendet! 

25. August bis 14. September I Braunschweig I Info

Stadt erkunden

Haben Sie in ihrer Heimatstadt schon einmal eine Stadtführung mitgemacht? Ich nicht, denn irgendwie komme ich mir dabei als Braunschweigerin seltsam vor. Umso besser, dass es neben den geführten Touren dank der „Entdecke Braunschweig“-App auch die Möglichkeit gibt, meine Stadt auf eigene Faust mit einem selbst erstellten Rundgang zu erkunden. Einfach die gewünschten Sehenswürdigkeiten auswählen und schon kann die Entdeckungstour starten!

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Titelbild: Der Schul- und Bürgergarten am Dowesee feiert 100-jähriges Bestehen. Foto: Regionales Umweltbildungszentrum Dowesee

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *. Bitte beachten Sie unsere Netiquette und unsere Datenschutzerklärung.