Wer war eigentlich Herzog Anton Ulrich?

Herzog Anton Ulrich ist der Namensgeber des hochkarätigen Kunstmuseums, das im Oktober in Braunschweig nach siebenjähriger Sanierung neu eröffnete. Das HAUM – wie das Museum unter den Braunschweigerinnen und Braunschweigern auch genannt wird – gehört zu den Top zwanzig Kunstmuseen europaweit. Den Grundstock der Sammlung bildeten die Werke aus dem Besitz des Herzogs. Wer er war und was ihn von den vielen anderen adligen Kunstsammlern seiner Zeit unterschied, sehen Sie in diesem Video.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

© Braunschweig Stadtmarketing GmbH (BSM)