Suchbegriff eingeben:

Save the Date im November

Abwechselnd stellen wir Ihnen immer zu Anfang des Monats Veranstaltungstipps vor, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Die Auswahl der Tipps ist hochgradig subjektiv und spiegelt die Meinung der jeweiligen Verfasserin wider. Lassen Sie sich inspirieren!

Für die Einhaltung der geltenden Vorschriften zum Umgang mit der Corona-Pandemie sind die jeweiligen Veranstalter verpflichtet. Das Stadtmarketing appelliert an alle Braunschweiger*innen und Besucher*innen verantwortungsvoll zu handeln und die Hygiene- sowie Abstandsregeln einzuhalten.

Musik

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um ein Instrument zu erlernen. Abends wird es früher dunkel, der Herbstregen prasselt als behagliche Untermalung gegen das Fenster und niemand erwartet von mir, abends noch spontan an den See zu fahren. Dann setze ich mich gerne ans Klavier, das in den Sommermonaten so sträflich vernachlässigt wird. Natürlich haben nicht alle zufällig ein Instrument zuhause, aber vielleicht leihen Sie sich mal die alte Gitarre, die schon ewig im Keller Ihrer Nachbarin verstaubt oder kramen Sie das Keyboard hervor, das ein Freund von Ihnen beim Frühjahrsputz aussortiert hat. Wer gerne auf eigene Faust lernt, findet im Internet viele Tutorials und wer lieber professionellen Unterricht nehmen möchte, dem empfehle ich die Angebote der Städtischen Musikschule. Vom Gesang über Tasten- bis hin zu Streichinstrumenten finden Sie hier sicherlich eine neue Leidenschaft.

Verschiedene Termine I Städtische Musikschule I Augusttorwall 5 I 38100 Braunschweig I Info

Wort: Poetry Slam is dead

Vom Feuilleton belächelt, von der Hochkultur verabscheut und vom etablierten Kunstbetrieb schon seit Jahren totgesagt? Poetry Slam gilt trotz seines enormen Erfolges noch immer als Schmuddelkind der Literaturszene. Fünf Sprachakrobat*innen aus ganz Deutschland und der Region fragen sich bei diesem Poetry-Slam-Special vor allem: Ist der Poetry Slam tot?

27. November I 20:00 Uhr I LOT Theater I Kaffeetwete 4a I 38100 Braunschweig I Info

Schauspiel: Wintertheater

Ab Mitte November können Sie sich in der Löwenstadt schon in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Denn auch in diesem Jahr finden Sie das Wintertheater im Spiegelzelt an der St. Martinikirche. Damit alle die Stimmung auch wirklich genießen können, haben die Veranstalter ein umfangreiches Infektions- und Sicherheitskonzept erstellt. So können Sie sich unbesorgt auf die beliebten Stücke „Die Braunschweiger Weihnachtsgeschichte“, „Winterklater“, „Harz aber herzlich“ und „Klub 27“ freuen. Der Vorverkauf für die Tickets hat bereits begonnen, schauen Sie am besten gleich mal ins Programm.

Wintertheater 2020
auch in diesem Jahr finden Sie das Wintertheater im Spiegelzelt an der St. Martinikirche. Foto: Andre Markwirth

13. November bis 30. Dezember I verschiedene Termine I Spiegelzelt an der St. Martinikirche I 38100 Braunschweig I Info

Filmkunst: Filmfest Braunschweig

Für mich gehört das Internationale Filmfestival zum Braunschweiger Herbst wie der Löwe auf den Burgplatz. Zum 34. Mal gibt es im November wieder eine ganze Woche voller internationaler Kurzfilme, Dokumentationen und Spielfilme. Eines ist aber neu: Die Filme schauen Sie in diesem Jahr nicht im großen Kinosaal, sondern zuhause auf dem Sofa. Wie beim Festival vor Ort können Sie Tickets für einzelne Filme, Filmpakete oder gleich das ganze Festivalangebot kaufen. Und mit selbstgemachtem Popcorn und mehreren Litern Softdrinks kommt garantiert Kino-Feeling auf.

2. bis 8. November I verschiedene Termine I Online I Info

Unbedingt hingehen: mummegenussmeile

In der Mumme liegt die Kraft – Mumme macht müde Menschen munter – Manchmal muss es eben Mumme sein … Wenn Sie mich nach einem Werbeslogan für den traditionellen Malzextrakt fragen, könnte ich noch lange so weitermachen. Braunschweiger*innen wissen, wovon ich spreche: Wir kennen unsere Mumme fast in- und auswendig und genau deshalb bin ich immer wieder überrascht, was mir auf der mummegenussmeile alles begegnet: Mumme-Burger, Mumme-Gulasch, Mumme-Likör … Wenn Sie auch ein Fan der Braunschweiger Mumme sind, sollten Sie der mummegenussmeile auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Mummegulasch auf der mummegenussmeile
Von 6. bis zum 8. November dreht sich in der Innenstadt wieder alles um die Mumme. Foto: BSM/Philipp Ziebart

6. bis 8. November I Braunschweiger Innenstadt I Info

Gutes tun: Braunschweig zeigt Herz

Herz zeigen in der Vorweihnachtszeit: Zum achten Mal in Folge findet in der Löwenstadt die Spendenaktion „Braunschweig zeigt Herz“ statt. In diesem Jahr können Sie für Projekte der Verkehrswacht Braunschweig spenden und bekommen als Dankeschön ein Lebkuchenherz oder einen Herzluftballon.

Braunschweig zeigt Herz
Bei Braunschweig zeigt Herz können Sie wieder Gutes tun. Foto: MoNo Photography

28. November I 10:00 bis 19:00 Uhr I Braunschweiger Innenstadt I Info

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Titelbild: Auf der mummegenussmeile erwarten Sie wieder viele Spezialitäten. BSM/Daniel Möller

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *. Bitte beachten Sie unsere Netiquette und unsere Datenschutzerklärung.