Save the Date im Mai

Abwechselnd stellen wir Ihnen immer zu Anfang des Monats Veranstaltungstipps vor, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Die Auswahl der Tipps ist hochgradig subjektiv und spiegelt die Meinung der jeweiligen Verfasserin wider. Lassen Sie sich inspirieren!

Musik

So macht Arbeiten Spaß: Bei der Recherche für den Save the Date-Beitrag stoße ich immer wieder auf Veranstaltungen, die ich sonst übersehen hätte. Dann kritzele ich mir schnell eine Notiz für zuhause, damit ich meinen Fund nicht vergessen kann. So ist es mir auch mit The Aqualung ergangen, einer deutschen Band, die im Mai gemeinsam mit der Hamburger Band Nihiling im Nexus auftritt. Krachende Gitarren, dazu eine klare Melodie: Mit einer Mischung aus Post-Rock und Alternative sind The Aqualung genau mein Geschmack.

31. Mai | 20:00 Uhr | Nexus | Frankfurter Str. 253b | 38122 Braunschweig | Info

Wort

Er sitzt einfach am Küchentisch und erzählt: von seiner Kindheit, seiner Drogensucht und Beschaffungskriminalität und letztlich von seinem Weg zu einem normalen Leben – wenn es das überhaupt gibt. 2012 veröffentlichte der YouTube-Kanal zqnce das erste Video einer insgesamt über 400 Folgen langen Serie „Shore Stein Papier“ mit $ick. Diese habe ich mit großer Begeisterung für seine hoch einfühlsame, lustige und intelligente Erzählweise verschlungen. Daher steht der Termin, an dem $ick in die Brunsviga kommt, schon seit Monaten in meinem Kalender. Dann liest er aus seiner Biografie und gibt mir vielleicht auch ein Autogramm.

$ick wurde auf YouTube mit Videos über seine überwundene Drogensucht bekannt und hat jetzt eine Biografie geschrieben. Foto: 16bars

$ick wurde auf YouTube mit Videos über seine überwundene Drogensucht bekannt und hat jetzt eine Biografie geschrieben. Foto: 16bars

8. Mai | 20:00 Uhr | Brunsviga | Karlstraße 35 | 38106 Braunschweig | Info

Schauspiel

„No Sex in the City“ ist eine Komödie von Lydia Fox, die mir zuerst durch ihren Titel aufgefallen ist. „Sex and the City“ gehört nämlich zu den Serienklassikern, die ich immer wieder schaue. Das Theaterstück handelt aber überhaupt nicht von vier Freundinnen in New York, sondern von einem Paar, das nach vielen Ehejahren die Leidenschaft im Schlafzimmer vermisst. Kurzerhand melden sich beide bei einem Onlineportal für Seitensprünge an und verabreden sich – Sie ahnen es – aus Versehen miteinander.

Zu diesem Stück geht es in der Komödie am Altstadtmarkt drunter und drüber. Foto: imagemoove

Zu diesem Stück geht es in der Komödie am Altstadtmarkt drunter und drüber. Foto: imagemoove

1., 2. und 3. Mai | 19:30 Uhr | Komödie am Altstadtmarkt | Gördelingerstraße 7 | 38100 Braunschweig | Info

Kunst

Wenn ich Messen mit verschiedenen kleinen Kunsthandwerkern, Designern und Ausstellern besuche, kann ich direkt mehrere Stunden Zeit einplanen. Die Wahrheit ist, dass ich einfach nicht widerstehen kann, die handgemachten Kostbarkeiten alle einzeln anzusehen, um dann in Ruhe zu entscheiden, was ich mit nach Hause bringe. Im Mai kommt „herzensdinge – der handmade-designmarkt“ in den Lokpark und zählt mich ganz sicher zu seinen Besuchern.

Der Lokpark überzeugt mit charmanter Atmosphäre. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Gerald Grote

Der Lokpark überzeugt mit charmanter Atmosphäre. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Gerald Grote

12. Mai, 12:00 – 18:00 Uhr und 13. Mai, 11:00 – 17:00 Uhr | Lokpark I Borsigstraße 2 | 38126 Braunschweig | Info

Sport

Das letzte Spiel der Bundesliga-Saison ist immer etwas Besonderes. Die Basketball Löwen Braunschweig begrüßen BG Göttingen am 1. Mai in der Volkswagen Halle und ich bin schon sehr gespannt, wie es ausgeht. In der Tat ist Basketball der einzige Sport, den ich mir gerne anschaue. Vielleicht, weil das Spieltempo so schnell ist, oder, weil die Fans von den Rängen aus so leidenschaftlich mitfiebern und anfeuern. Also: Auf geht´s, Löwen!

Thomas Klepeisz sucht sich seinen Weg vorbei an Kruize Pantelic. Foto: Robert Kagelmann

Thomas Klepeisz sucht sich seinen Weg vorbei an Kruize Pantelic. Foto: Robert Kagelmann

1. Mai I 17:30 Uhr | Volkswagen Halle Braunschweig | Europaplatz 1 | 38100 Braunschweig | Info

Unbedingt hingehen

Zum modeautofrühling  gehe ich am ersten Maiwochenende vor allem, um die historischen Büssingfahrzeuge zu bestaunen, die der Verein „Heinrich Büssing – Technik und Geschichte e. V.“ auf dem Schlossplatz präsentiert. Ehrlich gesagt bin ich eigentlich kein Oldtimer-Fan, aber seit ich mich zum 175. Geburtstag vom sogenannten Lastwagenkönig Heinrich Büssing mit der Person und seinem Werk beschäftigt habe, hat sich das geändert. Denn nun freue ich mich, das, wovon ich sonst nur las, auch in echt zu sehen. Wer mit dem Fahrrad kommt, kann übrigens den kostenlosen Frühjahrscheck auf dem Schlossplatz ausnutzen. Außerdem steckt natürlich ganz viel Mode im modeautofrühling – zum Beispiel bei den verschiedenen Modenschauen am Sonntag.

Oldtimerliebe, Autofaszination und Modebegeisterung: Am 5. und 5. Mai ist modeautofrühling in der Braunschweiger Innenstadt.

Oldtimerliebe, Autofaszination und Modebegeisterung: Am 5. und 5. Mai ist modeautofrühling. Foto: BSM/Daniel Möller

5. und 6. Mai | Samstag 12:00 – 19:00 Uhr, Sonntag 13:00 – 18:00 Uhr | Veranstaltungen in der Innenstadt, die Geschäfte öffnen Sonntag in der ganzen Stadt | Info

Stadt erkunden

Caroline von Braunschweig-Wolfenbüttel – klingelt es bei Ihnen? Ich kannte die Dame vorher nicht. Okay, sie wurde auch 223 Jahre vor mir geboren. Aber lassen Sie mich versichern: Es lohnt sich, sie kennenzulernen. Und zwar nicht nur, weil sie Ende des 18. Jahrhunderts britische Königin wurde, sondern weil sie eine unkonventionelle Persönlichkeit war: Sie galt als vorlautes Kind, später als unanschmiegsame Ehefrau und wurde vom Volk geliebt. Pünktlich zu ihrem 250. Geburtstag gibt es im Schloss Richmond nun eine Führung durch die Räumlichkeiten ihres Geburtshauses. Hier gibt es übrigens noch mehr Veranstaltungen rund um Caroline.

Das Schloss Richmond im Süden Braunschweigs war Carolines Geburtshaus. Foto: BSM

Das Schloss Richmond im Süden Braunschweigs ist Carolines Geburtshaus. Foto: BSM

17. Mai | 19:00 Uhr | Schloss Richmond | Wolfenbütteler Straße 55 | 38124 Braunschweig | Info

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Titelbild: „No Sex in the City“ in der Komödie am Altstadtmarkt ist sicherlich mit einem Augenzwinkern zu genießen. Foto: imagemoove

Hinterlassen Sie einen Kommentar

© Braunschweig Stadtmarketing GmbH (BSM)